Mit freundlicher Unterstützung von: Testbericht

Windows Family Safety entfernen : Windows - PCHilfe - PC und Computer Forum

Zum Inhalt

Windows Family Safety entfernen

Fragen rund um Windows (alle Versionen).

Moderatoren: Acer5683, SiRPiT

Windows Family Safety entfernen

Beitragvon fredy » 27.10.2009, 06:49

Hallo GutenTag.
Möchte das oben genannte Programm deinstallieren, was mir aber nicht möglich ist.
Das Betr.Syst. Windows XP.
Wenn mir jemand helfen kann, bitte genau erklären,da ich mich gar micht auskenne.
Im voraus herzlichen Dank.
fredy
fredy
Junior-Mitglied
Junior-Mitglied
 
Beiträge: 8
Registriert: 12.05.2009, 13:43
Betriebssystem: xp

Re: Windows Family Safety entfernen

Beitragvon Plix » 27.10.2009, 10:09

Plix
Senior-Mitglied
Senior-Mitglied
 
Beiträge: 49
Registriert: 22.10.2009, 07:59

Re: Windows Family Safety entfernen

Beitragvon fredy » 28.10.2009, 11:41

Hallo guten Tag.
Ich komme nicht weiter.
In der Software ist Windows Live Family Safety nicht vorhanden und bei
Windows Kompenenten Hinzufügen/Entfernen kommt die Fehlermeldung:
Setzen Sie sich mit dem Systemadministrator in Verbindug. Fehlercode 0X2 in Zeile 0.
Gruß fredy.
fredy
Junior-Mitglied
Junior-Mitglied
 
Beiträge: 8
Registriert: 12.05.2009, 13:43
Betriebssystem: xp

Re: Windows Family Safety entfernen

Beitragvon Plix » 28.10.2009, 14:19

Hi@fredy

Kann es sein, dass du mit einem
Faxdienst arbeitest?

Meine Frage wäre nicht unberechtigt.
Nachtrag.

Es könnte sich um eine .inf Datei handeln.
Also eine Windows Komponente.

Gruß Plix
Plix
Senior-Mitglied
Senior-Mitglied
 
Beiträge: 49
Registriert: 22.10.2009, 07:59

Re: Windows Family Safety entfernen

Beitragvon fredy » 28.10.2009, 16:02

Hallo Plix: Schön dass du dich mit meinem Problem befasst.
Nein ich haben keinen Faxdienst installiert.
Unten in der Taskleiste ist das Symbol und wenn ich daraufgehe erscheint:
Die Computeraktivität wird von Family Savety überwacht.
fredy
Junior-Mitglied
Junior-Mitglied
 
Beiträge: 8
Registriert: 12.05.2009, 13:43
Betriebssystem: xp

Re: Windows Family Safety entfernen

Beitragvon Plix » 28.10.2009, 16:11

Hi@ fredy

Ist schon ok.
Is im Fehler eine .inf Datei aufgeführt
worden?

Gruß Plix
Plix
Senior-Mitglied
Senior-Mitglied
 
Beiträge: 49
Registriert: 22.10.2009, 07:59

Re: Windows Family Safety entfernen

Beitragvon fredy » 28.10.2009, 16:39

Hallo Plix.
Nein keine .inf Datei wird angezeigt . (weiß nicht was eine .inf Detei ist)
fredy
Junior-Mitglied
Junior-Mitglied
 
Beiträge: 8
Registriert: 12.05.2009, 13:43
Betriebssystem: xp

Re: Windows Family Safety entfernen

Beitragvon Plix » 28.10.2009, 17:00

Hi@fredy

Hast du dir den Link den ich
reingestellt hatte angesehen?

Dort steht geschrieben wie man
vorgeht.

Ich kann nicht eher weiterhelfen, bis du dies
durgesehen hast.


Oh, hätte ich fast vergessen.
Eine inf.-Datei ist eine Datei, die Informationen über ein Programm oder Gerät enthält, die das System benötigt.
Gruß Plix
Plix
Senior-Mitglied
Senior-Mitglied
 
Beiträge: 49
Registriert: 22.10.2009, 07:59

Re: Windows Family Safety entfernen

Beitragvon SiRPiT » 28.10.2009, 18:31

Na Ja, als erstes würde ich mal min der Taskleiste auf dieses "Windows Live OneCare Family Safety" Symbol gehen und das Programm Beenden und dann erst wie in der Anleitung beschrieben steht das Programm Deinstallieren.
Dazu musst du natürlich als Administrator an deinem PC angemeldet und das Programm Beendet sein sonst geht es nicht!

1. Klicken Sie in Windows XP auf Start und dann auf Ausführen.

– oder –

Klicken Sie in Windows Vista auf Start und dann in das Textfeld Suche starten.
2. Geben Sie appwiz.cpl ein, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.
3. Klicken Sie neben Windows Live OneCare Family Safety auf Deinstallieren oder auf Entfernen.
4. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm.
5. Starten Sie den Computer neu, wenn die Installation von Family Safety-Filter abgeschlossen ist.
Mit freundlichen Grüßen Peter = Alias SirPit

Bild
-
Bild
.
Bild
-
"Eine Demokratie vertraut ihren Bürgern, eine Diktatur nicht"
Benutzeravatar
SiRPiT
PC Hilfe Moderator
PC Hilfe Moderator
 
Beiträge: 9147
Registriert: 04.04.2009, 13:24
Wohnort: Friedberg/H.
Betriebssystem: Windows7 64bit Host/Win XP/W2k/Win 8 Virtual
Prozessor: Intel Core i7-2600K
Platine: GIGABYTE GA-Z68X-UD3H-B3
Arbeitsspeicher: Kingston HyperX DIMM 8 GB DDR3-1333
Grafikkarte: Palit nVidia GeForce GTX 770
Aktueller Grafiktreiber: Nvidia Geforce 344.48 / Win7 64bit
Soundkarte: OnBoard Realtek HD Audio Controller
Netzteil (Modell+Leistung): be quiet Pure Power L7, 630Watt
Monitor(e): Anz.1 BenQ GW2760HS; Anz 2 ASUS VW220
Festplatte(n): Primär Corsair Force GT 120GB, Samsung HD103UJ 931GB
Notebook(s): Acer Aspire 6930G
Drucker: OKI OL 600ex, Oki C321dn, Kyocera FS-2000d

Re: Windows Family Safety entfernen

Beitragvon Plix » 28.10.2009, 20:30

Steht doch in dem Link, den er von mir bekommen hat.

Gruß Plix
Plix
Senior-Mitglied
Senior-Mitglied
 
Beiträge: 49
Registriert: 22.10.2009, 07:59

Re: Windows Family Safety entfernen

Beitragvon fredy » 29.10.2009, 08:54

Einen schönen guten Morgen.
Also ich habe den angegebenen Link mehrmals durchgemacht.
nachdem ich appwiz.cpl eingegeben habe,erscheint die Software-Datei.
Und da ist Windows Live usw. nicht vorhanden.
Wenn ich links auf Windows Kompenenten Hinzufügen/Entfernen klicke,
erscheint die ich schon beschriebene Fehlermeldung.
Was habe ich da nur angestellt?
Gruß fredy.
fredy
Junior-Mitglied
Junior-Mitglied
 
Beiträge: 8
Registriert: 12.05.2009, 13:43
Betriebssystem: xp

Re: Windows Family Safety entfernen

Beitragvon Plix » 29.10.2009, 17:16

Hi@fredy

Habe noch für dich was rausgesucht.
Wenn ich dies lese was unternommen werden
muss, um zu installieren oder deinstallieren,
dann bin ich froh nicht mehr mit Win arbeiten zu müssen.

einmal hier
Link: http://onecare.live.com/standard/de-CH/ ... nstall.htm

und hier kannst du versuchen, ob deine ID und Kennwort-Eingabe
was nützt
Link: https://login.live.com/login.srf?wa=wsi ... 1&id=71659

Ich hoffe, dass du so ein Stück weiterkommst.

Gruß Plix
Plix
Senior-Mitglied
Senior-Mitglied
 
Beiträge: 49
Registriert: 22.10.2009, 07:59

Re: Windows Family Safety entfernen

Beitragvon fredy » 03.11.2009, 11:12

Hallo Plix.
Ich gebe auf.
Ich bedanke mich für deinen Einsatz und wünsche die alles Gute.
fredy
Junior-Mitglied
Junior-Mitglied
 
Beiträge: 8
Registriert: 12.05.2009, 13:43
Betriebssystem: xp

Re: Windows Family Safety entfernen

Beitragvon uwe » 03.11.2009, 20:12

Hai, fredy und noch willkommen im Forum!
nicht verzagen.... *hammer*
probieren wirs erst mal einfach; ist nur ein Schuss ins Blaue, da ich WLive nicht benutze...
Systemsteuerung=>Software
hier links auf "Windows komponenten hinzufügen/entfernen"
schau mal, ob Du hier das Teil findest; falls ja, Haken entfernen

alternativ wäre auch eine Systemwiederherstellung zu einem Zeitpunkt vor der
Installation denkbar
Gruß, uwe
Vor dem ersten Post bitte lesen:.........Sehr wichtig:
TIPPS ZUR THEMENGESTALTUNG.............PC-DATEN im PROFIL eintragen

Immer interessant:
PCHILFE WIKI
Benutzeravatar
uwe
pchilfe-Super Champion
pchilfe-Super Champion
 
Beiträge: 4720
Registriert: 08.05.2008, 17:21
Wohnort: Babenhausen
Betriebssystem: Windows XP Professional, SP3
Prozessor: Intel Core 2 Duo E6750 @ 2666 MHz
Platine: Dell 0RN474
Arbeitsspeicher: 2xKingston1024MB, 2xHyundai 512MB (DDR2 SDRAM, 333Mhz)
Grafikkarte: Nvidia GeForce 8600 GTS 256MB
Aktueller Grafiktreiber: 270.61
Soundkarte: Realtek ALC 888 HD Audio
Netzteil (Modell+Leistung): Das weiss nur der Herr
Monitor(e): Philips 170C, 17 " LCD, 1280x1024

Re: Windows Family Safety entfernen

Beitragvon DrNo » 03.11.2009, 20:58

Zur Ergänzung:
Solche Software darf ja nicht einfach zu entfernen sein. Sonst würden die kleinen Kinder ja einfach die Software runterschmeissen. :)

Vielleicht hilft dir ja noch Google weiter.
"Ever tried. Ever failed. No matter. Try again. Fail again. Fail better." Samuel Beckett (1906-1989)

Mehr Anleitungen und nützliche Tools in meinem Blog: http://keepmydesktop.wordpress.com/
Benutzeravatar
DrNo
PC Hilfe Moderator
PC Hilfe Moderator
 
Beiträge: 3342
Registriert: 26.03.2008, 17:35
Wohnort: Mannheim, BW
Betriebssystem: Windows 7 & Ubuntu 14.04 LTS
Prozessor: Intel Core i7 2670QM 2,2 GHz
Arbeitsspeicher: 4GB RAM
Grafikkarte: AMD HD 7470M
Monitor(e): 15,6"
Notebook(s): HP Pavilion DV6

Nächste

Zurück zu Windows

Wer ist online?

Mitglieder: Bing [Bot], Google [Bot], Yahoo [Bot]

PcHilfe.org schützt Ihre Privatsphäre: