Mit freundlicher Unterstützung von: Testbericht

Kopfhörer, ohne Außengeräusche und Ohrendrücken? : Multimedia und Unterhaltungselektronik - PCHilfe - PC und Computer Forum

Zum Inhalt

Kopfhörer, ohne Außengeräusche und Ohrendrücken?

Audio, Sound, Video, TV, Musik, Digitalfotografie und mehr.

Moderator: SiRPiT

Kopfhörer, ohne Außengeräusche und Ohrendrücken?

Beitragvon elmshörnchen » 11.09.2017, 10:11

Hey,

bei uns auf Arbeit dürfen wir mit Kopfhörern Musik hören. Mein Kollege hat so tolle Kopfhörer, die sowohl von Außengeräuschen ziemlich gut abschirmen, und aber auch nicht so stark auf den Ohren drücken, wenn man sie eine Weile auf hat.

Weil ich ihn noch nicht so gut kenne, war ich zu schüchtern, ihn selbst zu fragen, wo er die her hat und wie teuer die sind. Daher wollte ich hier mal fragen, ob mir jemand einen Tipp geben kann, wo ich solche Kopfhörer ohne zu viel Geld auszugeben, bekommen kann? :)
alles macht Sinn, wenn man den richtigen Flori gefunden hat.
Benutzeravatar
elmshörnchen
Senior-Mitglied
Senior-Mitglied
 
Beiträge: 40
Registriert: 18.11.2016, 09:59

Re: Kopfhörer, ohne Außengeräusche und Ohrendrücken?

Beitragvon SiRPiT » 11.09.2017, 11:42

Das ist verdammt schwierig jemanden den man nicht kennt Kopfhörer zu empfehlen, die vor allem die Ohren umschließen sollen, wenn ich nicht weiß wie Groß deine Ohren sind.

Also ich hatte mir zuletzt das Vorgängermodell des Corsair Vengeance 1400 gekauft, das ist zwar ein Headset aber nach der Krücke die ich vorher ganz billig gekauft hatte, im Sommer nach mehreren Stunden ein bisschen warm aber ein wahrer Hör und Trage Komfortgenuss.

Ansonsten am besten vorher Testen, ich hatte das teil auch vorher kurz im Laden auf bevor ich es mir gegönnt habe.
Mit freundlichen Grüßen Peter = Alias SirPit

Bild
-
Bild
.
Bild
-
"Eine Demokratie vertraut ihren Bürgern, eine Diktatur nicht"
Benutzeravatar
SiRPiT
PC Hilfe Moderator
PC Hilfe Moderator
 
Beiträge: 13005
Registriert: 04.04.2009, 12:24
Wohnort: Friedberg/H.
Betriebssystem: Windows 10 Pro 64bit Host/Win7/Win8/WinXP/W2k Virtual
Prozessor: Intel Core i7-6700K
Platine: ASUS Z170-A
Arbeitsspeicher: Kingston HyperX 32 GB DDR4-2400-14 Savage
Grafikkarte: Palit GeForce GTX 1070 Gamerock
Aktueller Grafiktreiber: Nvidia Geforce 382.33
Soundkarte: OnBoard Realtek HD Audio Controller
Netzteil (Modell+Leistung): Termaltake, Hamburg 530Watt
Monitor(e): Anz.1 BenQ GW2760HS | Anz 2 ASUS VW220
Festplatte(n): 1.OCZ RVD400-M22280-256GB | 2x Seagate Desktop HDD 2TB
Notebook(s): Acer Aspire 6930G | Aspire ES1-311
Drucker: Kyocera FS-2000d

Re: Kopfhörer, ohne Außengeräusche und Ohrendrücken?

Beitragvon CyberLaru » 12.09.2017, 09:29

Hey Elmshörnchen,

cool, dass Ihr bei Euch auf Arbeit eigene Musik hören dürft :) Das geht bei uns leider nicht...

Wo arbeitest Du denn da?? Wahrscheinlich nicht im Callcenter ;)

Letztlich glaube ich, dass bei Kopfhörern das Angebot wahnsinnig groß und kaum überschaubar ist! Ähnlich vielleicht wie bei Joghurtsorten ;) Neulich war ich bei Conrad und hab versucht, welche zu finden. Aber die haben mich nicht beraten können und immer nur Sachen gesagt wie: "Ja, das ist halt ein anderer Hersteller." Oder: "Das müssen sie halt ausprobieren." Oder: "Bei der Preislage ist das alles dasselbe."

Die Corsair Vengeance scheinen aber echt sehr gut zu sein!

Ich hab hier noch eine Übersicht mit Vergleichsergebnissen zu Kopfhörern gefunden: https://www.kaufberatungen.net/over-ear-kopfhoerer Ganz unterschiedliche Preisspanne. Von 80-400 Euro. Ich hab mir die Teufel und Audio Technica genauer angeschaut und denke, ich werde mich für den Teufel entscheiden.
Benutzeravatar
CyberLaru
Senior-Mitglied
Senior-Mitglied
 
Beiträge: 61
Registriert: 28.07.2016, 11:08
Betriebssystem: Win 10

Re: Kopfhörer, ohne Außengeräusche und Ohrendrücken?

Beitragvon daphne » 12.09.2017, 16:48

Noch einen Geheimtipp wenn du nicht ganz so viel ausgeben willst, aber trotzdem leichte Kopfhörer mit top Sound haben willst: Creative Draco HS-850 Gaming Headset.
Kosten so um die 45 Euro und wiegen nur 224 Gramm. Sie sind ohrumschließend und haben auch ein Mikro. Mit denen macht man nix falsch. Gefunden habe ich die Infos auf experten-beraten.de.
Willkommen im Universum
Benutzeravatar
daphne
Neues Mitglied
 
Beiträge: 1
Registriert: 11.09.2017, 20:47
Wohnort: Sinsheim
Betriebssystem: Windows 10
Grafikkarte: GTX 1070
Monitor(e): 24 Zoll BenQ
Festplatte(n): SSD 256 GB

PcHilfe.org - Empfehlungen
Computer Wiki

Zurück zu Multimedia und Unterhaltungselektronik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

PcHilfe.org schützt Ihre Privatsphäre: