Mit freundlicher Unterstützung von: Testbericht

Spiele stürtzen ab : Spiele - PCHilfe - PC und Computer Forum

Zum Inhalt

Spiele stürtzen ab

Fragen und Erfahrungen zu PC und Konsolen Spielen.

Moderatoren: Acer5683, SiRPiT

Spiele stürtzen ab

Beitragvon AGA » 22.08.2014, 12:23

Hallo,

habe seit 2 tagen ein Problem , und zwar stürtzt mein pc ständig ab , wenn ich ein Spiel gestartet hab .
Es ist kein normaler absturtz wo ein Bluescreen folgt oder sonstiges.. es lagged einfach nur, sowohl Sound als auch Bild laggen .
Vorher konnte ich problemlos meine spiele .. spielen wie z.b. fifa14.
Ich starte ein Spiel sobald ich in der Anwendung bin und es quasi losgeht wird der Bildschirm schwarz die Auflösung geht runter und dann lagged das Bild und der Sound bei fifa

Hab meine Graka gründlich gesäubert cpu Lüfter auch ..
Graka geht nie über 60 Grad also denke ich mal Überhitzung kann man ausschliesen (ausser der Hitzesensor ist kaputt oder so)
Cpu ist nie über 45 Grad
die Festplatte ist auch meisten bei 35 Grad bis 40 max.

Endschuldigt bitte meine Schreibweise.. war nur noch am tippen bin verzweifelt weil ich etwa 7 std gestern am pc hing und jetzt auch nicht mehr weiter weis
Gestern hatte ich auch einen total Ausfall ..mein pc stürtze ab musste Neustarten und dann auf einmal gab es gar kein Bild mehr eine weile ...(sonst stürtze es immer ab aber startet wieder neu)

Wenn ich noch etwas reinschreiben soll was ich jetzt vergessen hab , dann sagt mir bitte bescheid .
Bin um ersten mal auf einem Forum wie dieses unterwegs ..

Ich wäre euch sehr dankbar wenn jmnd mit mir diesem Problem auf den Grund geht .
Danke schon mal im voraus.
AGA
Junior-Mitglied
Junior-Mitglied
 
Beiträge: 5
Registriert: 22.08.2014, 11:47
Betriebssystem: windows7 32bit
Prozessor: Intel Core i5-2300 CPU@ 2.8GHz
Platine: acer aspire x3960
Grafikkarte: GF gtx 260 896 mb
Soundkarte: Onoard
Festplatte(n): WDC WD10EADX-22TDH

Re: Spiele stürtzen ab

Beitragvon SiRPiT » 22.08.2014, 13:26

Hallöchen und herzlich Willkommen im PCHilfe Forum,

na zunächst mal würde ich die Festplatte auf Fehler überprüfen, das könnte auch ein Grund sein, CrystalDiskInfo kann da sehr hilfreich sein.

Ansonsten würde ich der gtx 260 die schuld zu schieben.
Mit freundlichen Grüßen Peter = Alias SirPit

Bild
-
Bild
.
Bild
-
"Eine Demokratie vertraut ihren Bürgern, eine Diktatur nicht"
Benutzeravatar
SiRPiT
PC Hilfe Moderator
PC Hilfe Moderator
 
Beiträge: 12910
Registriert: 04.04.2009, 12:24
Wohnort: Friedberg/H.
Betriebssystem: Windows 10 Pro 64bit Host/Win7/Win8/WinXP/W2k Virtual
Prozessor: Intel Core i7-6700K
Platine: ASUS Z170-A
Arbeitsspeicher: Kingston HyperX 32 GB DDR4-2400-14 Savage
Grafikkarte: Palit GeForce GTX 1070 Gamerock
Aktueller Grafiktreiber: Nvidia Geforce 382.33
Soundkarte: OnBoard Realtek HD Audio Controller
Netzteil (Modell+Leistung): Termaltake, Hamburg 530Watt
Monitor(e): Anz.1 BenQ GW2760HS | Anz 2 ASUS VW220
Festplatte(n): 1.OCZ RVD400-M22280-256GB | 2x Seagate Desktop HDD 2TB
Notebook(s): Acer Aspire 6930G | Aspire ES1-311
Drucker: Kyocera FS-2000d

Re: Spiele stürtzen ab

Beitragvon AGA » 22.08.2014, 13:36

ahja genau hatte auch chkdsk laufen lassen es wurden einige sache behoben aber das problem trat dennoch auf..ich werde das programm runterladen und dann schau ich mal weiter
Habe eine schwaches netzteil ,aber es hatte halt alles funktioniert...

ich weiss garnicht was ich genau machen soll mit dem programm kenn mich nicht damit aus deswegen bin ich vorsichtig
danke für deine antwort

MfG
AGA
AGA
Junior-Mitglied
Junior-Mitglied
 
Beiträge: 5
Registriert: 22.08.2014, 11:47
Betriebssystem: windows7 32bit
Prozessor: Intel Core i5-2300 CPU@ 2.8GHz
Platine: acer aspire x3960
Grafikkarte: GF gtx 260 896 mb
Soundkarte: Onoard
Festplatte(n): WDC WD10EADX-22TDH

Re: Spiele stürtzen ab

Beitragvon SiRPiT » 22.08.2014, 14:24

Einfach installieren und starten, links Oben sagt dir das Programm dann welche Temperatur die Festplatte hat und wie gut oder schlecht es um sie bestellt ist.
Mit freundlichen Grüßen Peter = Alias SirPit

Bild
-
Bild
.
Bild
-
"Eine Demokratie vertraut ihren Bürgern, eine Diktatur nicht"
Benutzeravatar
SiRPiT
PC Hilfe Moderator
PC Hilfe Moderator
 
Beiträge: 12910
Registriert: 04.04.2009, 12:24
Wohnort: Friedberg/H.
Betriebssystem: Windows 10 Pro 64bit Host/Win7/Win8/WinXP/W2k Virtual
Prozessor: Intel Core i7-6700K
Platine: ASUS Z170-A
Arbeitsspeicher: Kingston HyperX 32 GB DDR4-2400-14 Savage
Grafikkarte: Palit GeForce GTX 1070 Gamerock
Aktueller Grafiktreiber: Nvidia Geforce 382.33
Soundkarte: OnBoard Realtek HD Audio Controller
Netzteil (Modell+Leistung): Termaltake, Hamburg 530Watt
Monitor(e): Anz.1 BenQ GW2760HS | Anz 2 ASUS VW220
Festplatte(n): 1.OCZ RVD400-M22280-256GB | 2x Seagate Desktop HDD 2TB
Notebook(s): Acer Aspire 6930G | Aspire ES1-311
Drucker: Kyocera FS-2000d

Re: Spiele stürtzen ab

Beitragvon AGA » 22.08.2014, 14:31

die festplatte ist anscheinend in einem guten zustand und geht nicht höher wie 35 grad

Also wenn es an der graka liegt wäre das schon traurig ..da ich keine finanziellen mittel hab mir eauf die schnelle eine neue u kaufen
AGA
Junior-Mitglied
Junior-Mitglied
 
Beiträge: 5
Registriert: 22.08.2014, 11:47
Betriebssystem: windows7 32bit
Prozessor: Intel Core i5-2300 CPU@ 2.8GHz
Platine: acer aspire x3960
Grafikkarte: GF gtx 260 896 mb
Soundkarte: Onoard
Festplatte(n): WDC WD10EADX-22TDH

Re: Spiele stürtzen ab

Beitragvon AGA » 22.08.2014, 18:37

kann es nicht sein das es vllt an dem cpu liegt??
weil bei videos funktioniert alles ..nr wenn ich ein spiel starte dann kommen diese laggs

Mit freundlichen Grüßen
AGA
AGA
Junior-Mitglied
Junior-Mitglied
 
Beiträge: 5
Registriert: 22.08.2014, 11:47
Betriebssystem: windows7 32bit
Prozessor: Intel Core i5-2300 CPU@ 2.8GHz
Platine: acer aspire x3960
Grafikkarte: GF gtx 260 896 mb
Soundkarte: Onoard
Festplatte(n): WDC WD10EADX-22TDH

Re: Spiele stürtzen ab

Beitragvon SiRPiT » 23.08.2014, 10:59

Der Intel Core i5-2300 besitzt doch eine Integrierte Grafikkarte, bau doch einfach mal die Grafikkarte aus und schließe mal den Monitor am Grafik Ausgang vom Mainboard an.
Mit freundlichen Grüßen Peter = Alias SirPit

Bild
-
Bild
.
Bild
-
"Eine Demokratie vertraut ihren Bürgern, eine Diktatur nicht"
Benutzeravatar
SiRPiT
PC Hilfe Moderator
PC Hilfe Moderator
 
Beiträge: 12910
Registriert: 04.04.2009, 12:24
Wohnort: Friedberg/H.
Betriebssystem: Windows 10 Pro 64bit Host/Win7/Win8/WinXP/W2k Virtual
Prozessor: Intel Core i7-6700K
Platine: ASUS Z170-A
Arbeitsspeicher: Kingston HyperX 32 GB DDR4-2400-14 Savage
Grafikkarte: Palit GeForce GTX 1070 Gamerock
Aktueller Grafiktreiber: Nvidia Geforce 382.33
Soundkarte: OnBoard Realtek HD Audio Controller
Netzteil (Modell+Leistung): Termaltake, Hamburg 530Watt
Monitor(e): Anz.1 BenQ GW2760HS | Anz 2 ASUS VW220
Festplatte(n): 1.OCZ RVD400-M22280-256GB | 2x Seagate Desktop HDD 2TB
Notebook(s): Acer Aspire 6930G | Aspire ES1-311
Drucker: Kyocera FS-2000d

Re: Spiele stürtzen ab

Beitragvon AGA » 23.08.2014, 18:02

also es funktioniert alles spiele laufen mit dem onboard grafikeingang..nur die spiele laggen teilweise wegen der schlechten performance

kann es sein das meine gtx 260 nicht genug strom bekommt und die spiele deshalb abstürtzten oder ist die grafikkarte einfach kaputt... vorher hat alles prolemlos funktioniert.
das schließt dann ein netzteil problem aus , oder?
AGA
Junior-Mitglied
Junior-Mitglied
 
Beiträge: 5
Registriert: 22.08.2014, 11:47
Betriebssystem: windows7 32bit
Prozessor: Intel Core i5-2300 CPU@ 2.8GHz
Platine: acer aspire x3960
Grafikkarte: GF gtx 260 896 mb
Soundkarte: Onoard
Festplatte(n): WDC WD10EADX-22TDH

Re: Spiele stürtzen ab

Beitragvon SiRPiT » 23.08.2014, 21:37

AGA hat geschrieben:also es funktioniert alles spiele laufen mit dem onboard grafikeingang..nur die spiele laggen teilweise wegen der schlechten performance

Das ist schon klar die Grafikeinheit des Intel Core i5-2300 ist auch nicht so berauschend als das es sich damit gut spielen lassen könnte, aber nun weißt du das die CPU in Ordnung ist.
AGA hat geschrieben:kann es sein das meine gtx 260 nicht genug strom bekommt und die spiele deshalb abstürtzten oder ist die grafikkarte einfach kaputt

das kann ich dir auch nicht genau sagen das muss man Testen oder Testen lassen, kommt aufs Netzteil drauf an, wenn es ein gutes Marken Netzteil würde ich auf die Grafikkarte Tippen, wenn das Netzteil so ein No Name Produkt ist könnte es auch daran liegen, da ich will mich aber nicht festlegen.
Mit freundlichen Grüßen Peter = Alias SirPit

Bild
-
Bild
.
Bild
-
"Eine Demokratie vertraut ihren Bürgern, eine Diktatur nicht"
Benutzeravatar
SiRPiT
PC Hilfe Moderator
PC Hilfe Moderator
 
Beiträge: 12910
Registriert: 04.04.2009, 12:24
Wohnort: Friedberg/H.
Betriebssystem: Windows 10 Pro 64bit Host/Win7/Win8/WinXP/W2k Virtual
Prozessor: Intel Core i7-6700K
Platine: ASUS Z170-A
Arbeitsspeicher: Kingston HyperX 32 GB DDR4-2400-14 Savage
Grafikkarte: Palit GeForce GTX 1070 Gamerock
Aktueller Grafiktreiber: Nvidia Geforce 382.33
Soundkarte: OnBoard Realtek HD Audio Controller
Netzteil (Modell+Leistung): Termaltake, Hamburg 530Watt
Monitor(e): Anz.1 BenQ GW2760HS | Anz 2 ASUS VW220
Festplatte(n): 1.OCZ RVD400-M22280-256GB | 2x Seagate Desktop HDD 2TB
Notebook(s): Acer Aspire 6930G | Aspire ES1-311
Drucker: Kyocera FS-2000d

Re: Spiele stürtzen ab

Beitragvon Mike Plus » 17.10.2016, 22:03

Hatte ähnliche Probeme mit windows..

Meistens hat es an den vielen Updates gelegen, die das System über die Zeit langsamer gemacht haben...

Dann habe ich gehört, dass die ganzen Updates und Datei Löschungen Registry Rückstände auf der Festplatte übrig lassen.
Weiß selber nicht, wie das genau funktioniert.
Auf jedenfall würde ich versuchen mit einen Registry-Cleaner erstmal die Festplatte zu säubern.
Danach würde ich mir Malwarebytes und HitmanPro herunter laden und mit diesen Programmen erstmal Dein System auf Malware, Viren etc.. Überprüfen.

Das Malwarebytes und Hitmanpro wurde mit von einem guten Freund empfohlen, der selber Computer repariert.
Diese Programme finden meistens schädliche Dateien in Deinem System , welche kein Antivirus Programm finden kann.. So war es jedenfalls auch bei mir.

Was ich auch noch machen würde, ist es Deine Festpatte zu defragmentieren ( Aber nur wenn es eine HD Drive ist. Eine Solid State Drive solltest Du nicht defragementieren.)

Deine Treiber updaten ( Graphik Treiber etc...) würde ich auch versuchen..

Diese Sachen haben mir immer geholfen mein Windows fit zu halten..

Falls alles nicht funktioniert , dann würde ich die ganze Platte formatieren und Dein komplettes System einfach neu installieren

Liebe Grüße

Mike
Mike Plus
Junior-Mitglied
Junior-Mitglied
 
Beiträge: 9
Registriert: 14.10.2016, 18:27
Betriebssystem: OS X El Capitan
Prozessor: Intel core i7 3,4 GHz
Platine: iMac (27-inch, Late2012)
Grafikkarte: Geforce GTX 680MX
Aktueller Grafiktreiber: Keine Ahnung
Soundkarte: Keine Ahnung..Apple irgendwas lol
Netzteil (Modell+Leistung): Keine Ahnung
Monitor(e): Apple
Festplatte(n): Keine Ahnung
Notebook(s): Apple Macbookpro Retina
Drucker: Nein

PcHilfe.org - Empfehlungen

* Preise von 12.12.2016 17:05
   Preis kann jetzt höher sein


Zurück zu Spiele

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

PcHilfe.org schützt Ihre Privatsphäre: