Mit freundlicher Unterstützung von: Testbericht

Probleme mit dem Forum


Probleme mit dem Forum

Herzlich willkommen im Forum. Wenn Du Zeit hast so sehe Dich bitte auf der Webseite um. Für das Forum findest Du viele Tipps in der Bedienungsanleitung, oben auf diese Seite.

Rechner sauber eingerichtet?

Ich würde Dir empfehlen unter http://www.tuneup.de die Tuneup Utilities zu laden und zu installieren.

1.) Dann den Registry Cleaner auszuführen und alles zu löschen was vorgeschlagen wird.

2.)Dann den Disk Cleaner und wieder alles löschen, was vorgeschlagen wird, aber nicht die grau unterlegten 0-Dateien.

3.)Dann folgt das Wichtigste der Autostart- Manager. Entferne das Häkchen von allen Dateien, die nicht unbedingt sein müssen. Notwendig sind in der Regel Windows-Systemdateien, Antiviren-Programm und Firewall.

Dort wo Du das Häkchen entfernst kannst die Programme alle selbst starten, wenn Du sie brauchst. Du kannst aber auch wenn Du ein Häkchen zu viel weggemacht hast, es später wieder anbringen.

4.)Das geht alles auch unter Windows XP teilweise auch mit Boardmitteln, ist aber so einfacher. Die weiteren Möglichkeiten der Tuneup Utilities sind mit Vorsicht anzuwenden.

5.)Mache Dich vor allen Dingen zunächst mit den Wiederherstellungsmöglichkeiten vertraut.


Eine Anleitung zum Erkennen und Löschen gefährlicher Dateien und Einträge

Gehen zunächst auf: http://www.mmdirect.de/downloads/hijackthis_199.zip

Entpacke die Datei in ein beliebiges Verzeichnis und starte HijackThis.exe. Am besten speicherst Du mit "Save" die Datei in das gleiche Verzeichnis.

Dann gehst Duzu dieser Webseite um die Logdatei auswerten lassen: http://www.hijackthis.de/de über "Browse" unterhalb des großen Fensters kannst Du die Logdatei laden.

Die gelb und vor allem rot gekennzeichneten Einträge siehst Du Dir sorgfältig an und entscheidest was gelöscht werden soll. Die Nummern am Anfang und den Dateinamen schreibst du am besten auf.

Dann startest Du HijackThis.exe erneust und klickst auf "Do a system scan only" und kreuze die zu fixenden (löschenden) Dateien an und klickst auf " Fix Checked". So werden die gefährlichen Dateien gelöscht.


Geschützte Dateien vom Rechner löschen

Bitte in Reihenfolge der Punkte vorgehen und folgendes beachten:

Sie müssen wissen, was Sie löschen. Durch das löschen unbekannter nicht löschbarer Dateien kann es dazu kommen, dass Programme oder Windows nicht mehr starten.

1.) Prüfen Sie zunächst ab die Datei oder das Verzeichnis "Schreibgeschützt" ist. Dies kann Durch recht anklicken >> Eigenschaften festgestellt werden und durch Entfernen des Häkchens aufgehoben werden.

2.) Starten Sie den Rechner neu und drücken Sie kurz nach dem Start nach der Anzeige der Daten die Funktionstaste F8 um abgesichert zu starten und versuchen Sie in abgesicherten Modus zu löschen.

3.) Dateien die von Windows geschützt sind können mit diesen kostenlosen Programm gelöscht werden: http://www.winfuture.de/news,24394.html

4.)Dieses kostenlose Programm löscht unter Windows gesperrte Dateien, beim nächsten Systemneustart. Auf dem Desktop erscheint nach der Installation ein zweiter Papierkorb in den man die zu lösche den Dateien mit der Maus zieht. http://www.amok.am/index.php?page=progr&id=6&lang=de

5.)Hier gibt es ein Tool dass auf Windows -Partition, Dateien oder Verzeichnisse löscht, die sonst nicht zu löschen sind. Es arbeitet von einem im DOS startbaren Date träger (Diskette) und wird mit Kommandozeilen gesteuert. http://www.datapol.de/dpd/recovery/ntfs4dos/index.html


Ist die Hardware funktionsfähig?

Um Deinen Rechner zu analisieren kannst Du hier: http://www.computerbase.de/downloads/software/systemueberwachung/everest_systemanalyse Everest kostenloses Diagnose Programm laden

Schauer Dir die einzelnen Analyse Möglichkeiten an, Du findest alles auch die Temperaturen.

Aktueller Viren- und Malwareschutz installiert?

Hast Du ein Antiviren Programm oder einen Virenscanner und welchen?


Gehe mit dem Internet Explorer auf: http://www.bitdefender.de/scan8/ie.html und wähle dort den Online Scanner. Es wird Dein Computer auf Viren geprüft und gefundene werden beseitigt.

Zusätzlich braucht man ein Programm gegen Spyware ich empfehle: http://www.microsoft.com/athome/security/spyware/software/default.mspx


Wie funktioniert die Anmeldung im Forum?

Es ist so: Wenn Sie sich registrieren bestimmen Sie Ihren Forumsnamen und das Passwort. Beides müssen Sie sich merken – möglicht aufschreiben.

Ferner müssen sie Ihre E-Mail-Adresse angeben, diese muss stimmen, denn nur wenn diese richtig ist, erhalten sie ganz kurz danach eine E-Mail. Diese E-Mail enthält einen Link auf den Sie klicken müssen – natürlich muss das Internet dazu eingeschaltet sein -. Sie können auch den Link mit Strg+c Kopieren und mit Strg+v in den Leiste das Browsers einfügen. Es öffnet sich ein Eingabefester in das Sie den auch in der E-Mail enthaltenen Aktivierungs-Code eingeben müssen.

Damit ist dann die Registrierung beendet und Sie können mit Ihrem Forumsnamen und ihrem Passwort im Forum fragen und antwortet.

PcHilfe.org schützt Ihre Privatsphäre: