Mit freundlicher Unterstützung von: Testbericht

Hilfe beim Kauf eines PC-Systems : Computer Hardware - PCHilfe - PC und Computer Forum

Zum Inhalt

Hilfe beim Kauf eines PC-Systems

Du hast ein Hardwareproblem? Dann wird dir hier geholfen!

Moderatoren: Acer5683, SiRPiT

Hilfe beim Kauf eines PC-Systems

Beitragvon arnaldo » 03.08.2009, 10:47

Hallo an alle,

ich bin auf der Suche nach einem Komplett-pc. Ich habe zwar gehört, dass man Besseres bekommt, wenn man sich so etwas
selbst zusammenstellt(-baut) und auch Geld sparen kann, jedoch bin ich absolut kein Bastler und Schrauber.
Also habe ich mal ein wenig im Internet gesucht und bin dabei auf diesen hier gestoßen:
AMILO Desktop Pa 3630
PC-Prozessor
Bezeichnung AMD Phenom™ X4 9550
Taktfrequenz 4x 2,20 GHz
L2-Cache 512 KB x4
TDP (Thermal Design Power) 95 Watt
Arbeitsspeicher
Größe 4096 MB
Technologie DDR2 SDRAM
Taktung PC 6400 (800 MHz)
Verbaut 2 von 2 Modulen
Formfaktor DIMM 240-Polig
Besonderheit Um die vollen 4096 MB nutzen zu können, muss ein 64-Bit-Betriebssystem installiert werden.
Mainboard
Chipsatz AMD 780G
PC-Grafik
Bezeichnung ATI Radeon HD4850
Hersteller ATI
Speicher 512 MB
DVI-Anschluss
HDMI-Anschluss
HDCP-Unterstützung
Plug-In Karte PCI-E x16
Besonderheit VGA über Adapter
Festplatte
Anzahl 1
Kapazität 640 GB
Umdrehung 7200rpm
S-ATA
Laufwerk
DVD Double Layer Brenner DVD DL±RW/CDRW
PC-Eigenschaften
Gehäuse Midi-Tower
Abmessungen 175 (B) x 373 (H) x 398 (T) mm
Netzteil 400 Watt
Sound 7.1 onBoard

Mein Preislimit wären ca 700 Euro. Dieser hier kostet 559, dann könnte ich mir noch nen Monitor dazu kaufen.
Taugt der was? :)
Läuft mit diesem PC z.B. auch World of Warcraft flüssig? Preis/Leistungsverhältnis?
Würde mich freuen wenn ihr mir nen Tipp geben könntet.
Lieben Gruß
Johannes
arnaldo
Neues Mitglied
 
Beiträge: 1
Registriert: 03.08.2009, 10:33

Re: Hilfe beim Kauf eines PC-Systems

Beitragvon Fridolin3 » 05.08.2009, 14:29

Hallo Johannes,
zunächst herzlich Willkommen in den pchilfe Foren. Schaue Dich bitte hier in den Foren und im pchilfe-Wiki um. Es gibst viel zu entdecken.
Die Daten sehen gut aus, aber wegen der fehlenden Markenangabe ist, schwer etwas zu sagen:
Zum Beispiel das Netzteil mit 400 Watt ausreichend aber die Spanne reicht von einem billig Netzteil , laut mit schlechten einzel Daten bis zu einem leisen Netzteil mit gute Leistungsdaten (40.- Euro bis 120.- Euro) . Aber die Einschränkungen gelten nicht für Grafikkarte, Speicher und Prozessor, Der Brennen ist bei DVD eingeschränkt auf +RW, aber da mit kann man leben. Die Festplatte scheint OK könnte aber relativ laut sein.
ich denke jedoch wenn Du keine Ansprüche an einen leisen PC stellst und nicht zu viel mit USB an der Rechner hängst, könntest Du mit diesem PC zufrieden sein und World of Warcraft flüssig spielen können.
Es grüßt nicht das Murmeltier sondern
Fridolin3
Benutzeravatar
Fridolin3
Mega-Poster
Mega-Poster
 
Beiträge: 715
Registriert: 16.02.2007, 20:00
Wohnort: Weimar
Betriebssystem: , Windows 7 Ultimat, XP virtuell
Prozessor: Intel Core 2 Duo E4600 2,5 GHZ
Platine: Abit IP35V
Arbeitsspeicher: 4 GB DDR2-800
Grafikkarte: Nvida Geforce 9800 GTX
Aktueller Grafiktreiber: aktuell Nividia
Soundkarte: On Board
Netzteil (Modell+Leistung): 500 Watt
Monitor(e): Samsung NL 140


Zurück zu Computer Hardware

Wer ist online?

Mitglieder: Bing [Bot], Google [Bot]

PcHilfe.org schützt Ihre Privatsphäre: